aufgelöst

Wasserlöslicher schwarzer Fineliner, Sakura Koi Waterbrush (gefüllt mit Noodler’s Lexington Grey) und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 96 g/qm (Canson Artbook 180º A4).

Heute Nachmittag muss ich mich ein bisschen aus dem Gästegetümmel zurückziehen, weil mir mal wieder nichts einfällt, was ich zum Gespräch beitragen könnte. Löse stattdessen lieber Finelinerlinien mit Wasser auf und gucke zu, was passiert.

Über Al

Kommunikationsdesigner und Lehrer. Wuppertal (Deutschland)
Dieser Beitrag wurde unter freihand vor Ort, Helldunkel, Leute, Reflexion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.