Monatsarchive: Oktober 2013

Vienna tissues

Zeichentinte, Zeichentusche und Aquarellfarben auf Tempo Papiertaschentüchern. Zellstoff, ca. 20 x 20 cm.

Beim Aquarellieren säubere ich meine Malpinsel mit Papiertaschentüchern. Hier drei davon aus Wien. Die Skizzen folgen, sobald ich sie nach meiner Rückkehr gescannt habe.

Veröffentlicht unter Tissues | Hinterlasse einen Kommentar

Äpfelrätsel

13-10-20_sechs Äpfel

Pentel Brush Pen und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 27,6 x 21,6 cm (Canson Artbook 180º, A5, 96 g/qm).

Auf einem Frühstücksbrettchen liegen sechs Äpfel. Alle sechs Äpfel sollen unter sechs Personen verteilt werden. Wie ist es möglich, dass jeder einen Apfel bekommt und noch ein Apfel auf dem Frühstücksbrettchen bleibt? – Wer mir als erster die richtige Antwort schreibt, dem verehre ich eine Porträtskizze.

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Helldunkel, Still | 3 Kommentare

willkommen

13-10-19_Jo 22

Pentel Brush Pen und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 27,6 x 21,6 cm (Canson Artbook 180º, A5, 96 g/qm).

Gestern vor 22 Jahren: Auf der Entbindungsstation warten meine Frau und ich bereits seit Stunden auf die Geburt unseres fünften Kindes. Arzt und Hebamme sind inzwischen schon ungeduldig mit uns. Die Wehen haben längst eingesetzt, flachen dann aber immer wieder ab. Es will und will einfach nicht losgehen. Meine Frau und ich rätseln, woran es wohl liegen könnte. Plötzlich steht für uns eine erstaunliche Frage im Raum: Sind wir überhaupt bereit, dieses fünfte Kind vorbehaltlos anzunehmen? Uns war nicht wirklich klar, wie viel offenbar an dieser Zustimmung liegt. Beschämt sprechen wir diesem kleinen Menschen in Wartestellung zu, dass er uns herzlich willkommen ist. Nachdem grünes Licht gegeben ist, geht mit einem Mal alles unglaublich schnell. Die Geburtswehen setzen so plötzlich und heftig ein, dass meine Frau nur knapp den Entbindungsraum erreicht und der herbeigestürzte Arzt fast über seine OP-Schürze stolpert. Und schon springt unser kleiner Sohn buchstäblich in offene Arme hinein.
Ist lange her. Aber wir staunen noch heute darüber, dass es Zusammenhänge im Leben gibt, von denen wir keinen blassen Schimmer haben. Grund genug zum Feiern gestern Abend mit dreien unserer erwachsenen Söhne und ihrem Anhang.

13-10-19_Da

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, in Bewegung, Leute | Hinterlasse einen Kommentar

Zitterpartie und Zwiebelkuchen

13-10-13_Hilden Marktplatz

Pentel Brush Pen und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 300 g/qm (boesner Aquarellblock, A4).

Heute auf dem Marktplatz in Hilden: bei dem Herbstwind fast schon wieder zu kalt zum Zeichnen. Das kleine Lokal Olive hatte wunderbaren frischen Zwiebelkuchen zum Aufwärmen.

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Still, Urban Sketching | Hinterlasse einen Kommentar

feine Farben

13-10-13_Uwe

Schneider farbige Fineliner auf 96 g/qm (Canson Artbook 180º, 28 x 21,6 cm).

Schon vor ein paar Tagen lagen bei Aldi Süd diese 0,4 mm feinen Farbstifte im Wühlkorb. Konnte sie heute mal ausprobieren. Im Kontrast zu schnellen Skizzen mit dem breiten Pentel Waterbrush und farbiger Zeichentusche sind sehr feine und detailliert schraffierte Farbskizzen interessant. Werde mir morgen selber einen Satz dieser farbigen Fineliner zulegen.

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Leute | Hinterlasse einen Kommentar

früh und spät

13-10-12_An 213-10-12_An 1Wacom Bamboo Stylus, Procreate App, iPad mini. Originalauflösung: 3508 x 2480 Pixel.

Lieblingsgesicht mit Morgenteetasse und nach Abendpizza bei Dino. Procreate verfügt jetzt über eine exportierbare Playback-Funktion. Zum Playback-Movie der Abendskizze: [klick].

Veröffentlicht unter Animation, freihand vor Ort, Helldunkel, iPad, Leute | Hinterlasse einen Kommentar

panorama et labora

13-10-12_RAD-Designer 1+2

Lamy Safari mit Noodler’s Polar Black Tinte und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 96 g/qm (Canson Artbook 180º, zwei Doppelseiten je 28 x 21,6 cm).

14 geniale RAD-Designer beim Brunch mit kollegialem Austausch heute in Köln. et labora vielleicht im Februar bei der nächsten RAD-Tagung.

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Leute | Hinterlasse einen Kommentar

Lichtblick

13-10-07_An Detail13-10-07_An

Lamy Safari mit Noodler’s Polar Black Tinte und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 96 g/qm (Canson Artbook 180º, 28 x 21,6 cm).
Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Helldunkel, Leute | Hinterlasse einen Kommentar

aus allen Wolken gefallen

13-10-07_Singdrossel

Lamy Safari mit Noodler’s Polar Black Tinte und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 96 g/qm (Canson Artbook 180º, 28 x 21,6 cm).

Reise abrupt beendet.
Mit Zugvogelgeschwindigkeit gegen
vorgespiegelten Himmel
aus Verbundsicherheitsglas
geknallt.
Hast dich täuschen lassen, kleine Singdrossel!
Besser das Original
nicht aus den Augen verlieren.

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Helldunkel, Still, tote Tiere | Hinterlasse einen Kommentar

Pausen-Aussicht

13-10-01_FoyerSchneider Liquid Longliner auf 80 g/qm Kopierpapier, A5.

Hatte heute bei der Aufsicht leider kein Skizzenbuch dabei. Nur ein paar kopierte Handouts. Für die kleine Aussicht-Skizze durchs Foyer auf den Schulhof genug.

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Schule, Urban Sketching | Hinterlasse einen Kommentar