Archiv der Kategorie: Animation

Überläufer

6B Bleistift-Stummel auf 90 g/qm Druckerpapier (12 Bewegungsphasen 29,7 x 21 cm mit iStopMotion von Boinx animiert).

Einer meiner Söhne hat mir sein ausrangiertes iPhone überlassen. Bin jetzt wieder auf dem Laufenden (Klick).

Veröffentlicht unter Animation, freihand vor Ort, Füße, in Bewegung | Hinterlasse einen Kommentar

extra drei

Wacom Bamboo Stylus, Procreate App, iPad mini. Originalauflösung: 784 x 576 Pixel. Animation mit iStopMotion von Boinx.

Hatte gestern ursprünglich vor, eine kurze Animationssequenz zu posten. Dann haben die sechzig Phasenzeichnungen aber etwas länger gedauert und eine einzelne Skizze musste stattdessen vorerst genügen. Heute jedoch gibt es nun die Animation als Sonntagsspecial.

Veröffentlicht unter Adventskalender, Animation, Hände, iPad | Hinterlasse einen Kommentar

zwei Jahre später …

12-04-20_LK 13-

Schwarzer Fineliner auf 160 g/qm (Fabriano Accademia A4 Paperback). 11 Skizzen, 29,7 x 21 cm, nachträglich in Photoshop eingefärbt und mit Boinx iStopMotion animiert.

Elf Schüler meines Kunst-Leistungskurses [klick], der 2012 Abitur gemacht hat. Ich wollte eine schnelle Porträtskizze aller Schüler des Kurses haben. Alle auf gleicher Augenhöhe. Bin bisher nur nicht dazu gekommen, die zwei Jahre alten Skizzen zu posten. Nächste Woche Freitag ist wieder die Abiprüfung in Kunst. So viel zum Thema Schnelligkeit

Veröffentlicht unter Animation, Bildnis, freihand vor Ort, Schule | Hinterlasse einen Kommentar

früh und spät

13-10-12_An 213-10-12_An 1Wacom Bamboo Stylus, Procreate App, iPad mini. Originalauflösung: 3508 x 2480 Pixel.

Lieblingsgesicht mit Morgenteetasse und nach Abendpizza bei Dino. Procreate verfügt jetzt über eine exportierbare Playback-Funktion. Zum Playback-Movie der Abendskizze: [klick].

Veröffentlicht unter Animation, Bildnis, freihand vor Ort, Helldunkel, iPad | Hinterlasse einen Kommentar

Kintopp

13-10-10_PauChAnWacom Bamboo Stylus, Procreate App, iPad mini. Originalauflösung: 3508 x 2480 Pixel. Animation mit iStopMotion 2 von Boinx.

Kleine Referenz an meine Tochter und die Porträt-Daumenkinos ihrer Diplomarbeit. Diese nette Abendbrot-Szene hat es mir seit einer Weile angetan. Habe mir gestern und heute mal ein paar Bilder rausgepickt und auf dem iPad skizziert. Die Phasenzeichnungen anschließend in iStopMotion importiert und im Handumdrehen war die Animation fertig. Finde das Verfahren einfach immer wieder faszinierend. Die Animation öffnet nach Anklicken des Links in einem neuen Fenster (QuickTime-Movie).

Veröffentlicht unter Animation, Bildnis, Enkel, iPad | Hinterlasse einen Kommentar

Frühlingshyazinthenimglasundmeinfreundlichersohndavidskizze

Wacom Bamboo Stylus, SketchTime, iPad mini. Originalauflösung: 1600 x 1200 Pixel.

Die Playback-Funktion in SketchTime hat etwas Magisches. Hansol Huh, bitte gib uns im nächsten Update die Exportmöglichkeit dazu :-)

Veröffentlicht unter Animation, Bildnis, freihand vor Ort, Helldunkel, Still | Hinterlasse einen Kommentar

SketchTime

Wacom Bamboo Stylus, SketchTime, iPad mini. Originalauflösung: 1600 x 1200 Pixel.

Habe heute eine schöne Zeichenblock-App namens SketchTime entdeckt und gleich ausprobiert. Sie ist von dem koreanischen Zeichner und Programmierer Hansol Huh. Erster Eindruck: sehr aufgeräumt, ausreichende Features, intuitive Bedienung, keinerlei Schnickschnack und deshalb rasant schnell in der Handhabung. Auflösung (beinahe) akzeptabel. Was will man mehr zum digitalen Skizzieren unterwegs! Mit SketchTime hat mein Skizzenbuch jetzt ernsthafte Konkurrenz bekommen. Schade nur, dass sich die eindrucksvolle Playback-Funktion nicht exportieren lässt. Vorerst als Ersatz hier ein improvisiertes Quicktime-Movie

Veröffentlicht unter Animation, Bildnis, freihand vor Ort, Helldunkel | Hinterlasse einen Kommentar

Marathon-Mann

Pentel Brush Pen auf 90 g/qm Druckerpapier (12 Bewegungsphasen 29,7 x 21 cm, mit Logitech QuickCam Vision Pro aufgenommen und mit iStopMotion 2 von Boinx animiert).

Momentan zeichne ich mit meinen 8er Schülern gehende Figuren. Jeder entwirft dazu eine eigene Zeichentrickfigur und erarbeitet anschließend manuell einen Zyklus von zwölf Bewegungsphasen. Ihre Zeichnungen animieren die Schüler mit Hilfe von iStopMotion, einer leistungsstarken und intuitiv zu bedienenden Software für Mac OS. Diese Unterrichtsreihe habe ich bereits mehrfach durchgeführt. Jedes Mal finde ich es aufs Neue spannend, wie die Schüler mit Phantasie, Augenmaß und Geduld überzeugende Bewegungssequenzen erschaffen. Die Begeisterung ist groß, wenn dann die Phasen unter der Trickfilmkamera zum Leben erwachen. Auch mich hat es heute wieder mal gepackt: Schnell waren zwölf Phasen skizziert und ein Marathon-Mann auf die Laufbahn geschickt. Allerdings reichte für die letzten vier Phasen die Zeichentinte des Brush Pen kaum noch aus, und natürlich hatte ich keine Ersatzpatrone dabei. Aber mir gefällt der zügige, trockene Strich der Zeichnungen. Hier kann man den Läufer starten (QuickTime Movie).

Veröffentlicht unter Animation, Schule | Hinterlasse einen Kommentar

geht vorbei

Schwarzer Fineliner und Edding 400 auf 160 g/qm (Fabriano Accademia A4 Paperback). 24 Skizzen, 7 x 7 cm. (Die Animation läuft viermal ab.)

So ein nebliger und verregneter 1. November! Die Herbstfarben sind verschwunden. Irgendwie deprimierend.

Veröffentlicht unter Animation | 2 Kommentare