Archiv der Kategorie: Advent

vierundzwanzig

Lineal, Geodreieck, Radierschablone und Faber-Castell 9000 2B Bleistift auf 30,5 x 22,9 cm (150 g/qm Stillman & Birn Alpha Series Spiral Sketchbook).

Fröhliche Weihnachten mit Kind und Schriftkegel.

Veröffentlicht unter Advent, freihand vor Ort, Helldunkel, Still | Schreib einen Kommentar

dreiundzwanzig

Faber-Castell 9000 2B Bleistift, uni-ball eye UB-150 Tintenroller und Buchdruck mit Hochdruckfarbe HKS 13 auf 20,3 x 15,2 cm (150 g/qm Stillman & Birn Alpha Series Spiral Sketchbook).

Zu geringe Laufweite? Mieses Spacing? Trotzdem zuversichtlich und entspannt nach vorne schauen. Schönen vierten Advent!

Veröffentlicht unter Advent, freihand vor Ort, Helldunkel, Still | Schreib einen Kommentar

zweiundzwanzig

Stabilo Original Dünnkern-Buntstifte auf 30,5 x 22,9 cm (118 g/qm Strathmore 400 Series Toned Gray sketch paper)

Habe mir
zweiundzwanzig
aus einer zwei
zusammengereimt

Veröffentlicht unter Advent, freihand vor Ort, Helldunkel, Still | Schreib einen Kommentar

einundzwanzig

Faber-Castell 9000 2B Bleistift auf 29,7 x 21 cm (96 g/qm LANA Esquisse Skizzenblock A4).

Geschafft! Erster Ferientag.

Veröffentlicht unter Advent, freihand vor Ort, Hände | Schreib einen Kommentar

zwanzig

uni-ball eye UB-150 Tintenroller auf 29,7 x 21 cm (90 g/qm Kopierpapier).

Zahlen, Zahlen, Zahlen… Projektbeurteilungen, Klausurnoten, Schülerfehlzeiten, andere Dunkelziffern. Am letzten Schultag des Jahres geht mir allmählich die Puste aus.

Veröffentlicht unter Advent, freihand vor Ort, Helldunkel, Still | Schreib einen Kommentar

neunzehn

Faber-Castell 9000 2B Bleistift und BIC 4 Colours Kugelschreiber auf 29,7 x 21 cm (96 g/qm LANA Esquisse Skizzenblock A4).

Etwas später bereitete die 19 ihren Bühnenauftritt vor. Diakritisch betrachtete sie sich im Satzspiegel. Zeigte sie nicht ein bisschen zu viel Fleisch? Die Dickte stimmte jedenfalls, das war keine Frage. Aber welche Typo passte wohl am besten zu ihrem Absatzformat? »Ach, was soll’s, neues Jahr – neues Glück!« Sie strich sich entschlossen durch die Haarlinie und mit flatterndem Satz und fliegenden Fahnen betrat sie den Fußsteg.

Veröffentlicht unter Advent, freihand vor Ort, Helldunkel, Still | Schreib einen Kommentar

achtzehn

Faber-Castell 9000 2B Bleistift und Blockx Aquarellfarben auf 30,5 x 22,9 cm (150 g/qm Stillman & Birn Alpha Series Spiral Sketchbook).

Unentschlossen stand die 18 an der Schnittmarke. Reichlich spät war es wieder geworden. Sollte sie sich zurückziehen? Oder erwartete man von ihr, dass sie noch eine Weile blieb? Schließlich ließ sie sich müde ins Stehsatzregal fallen, um das nächste Jahr abzuwarten.

Veröffentlicht unter Advent, freihand vor Ort, Helldunkel, Still | Schreib einen Kommentar

siebzehn

Lineal, Geodreieck, Radierschablone und Faber-Castell 9000 2B Bleistift auf 20,3 x 15,2 cm (150 g/qm Stillman & Birn Alpha Series Spiral Sketchbook).

Vorerst keine Pause. Noch eine Menge Arbeit in der letzten Schulwoche vor der Nase.

Veröffentlicht unter Advent, Helldunkel, Still | Schreib einen Kommentar

sechzehn

Buchdruck mit Hochdruckfarbe HKS 13, Faber-Castell 9000 2B Bleistift und Stabilo Original Dünnkern-Buntstifte auf 20,3 x 15,2 cm (150 g/qm Stillman & Birn Alpha Series Spiral Sketchbook).

Noch ein Viertel bis Heiligabend. Oder vielmehr ein Drittel? Schönen Advents-Sonntag!

Veröffentlicht unter Advent, freihand vor Ort, Helldunkel, Still | Schreib einen Kommentar

fünfzehn

Lineal, Geodreieck, Radierschablone und Faber-Castell 2B Bleistift auf 20,3 x 15,2 cm (150 g/qm Stillman & Birn Alpha Series Spiral Sketchbook).

Holz-Plakatschriften stellte man seit Anfang des 19. Jahrhunderts für die Veröffentlichung von Plakaten und Zeitungsheadlines im Buchdruckverfahren her. Die Fonts wurden mit Hilfe eines Pantographen auf das gründlich abgelagerte Holz aus Buchsbaum, Birne oder Ahorn übertragen und anschließend mit speziellen Maschinen in das Material gefräst. Die Abteilung Grafisches Gewerbe des Hamburger Museums der Arbeit ist noch im Besitz solcher Schablonen und Fräsmaschinen einer traditionsreichen typografischen Fabrik, die in Deutschland bis Mitte der 1970er Jahre Holzschriften für den Buchdruck produzierte. In der dortigen Manufaktur kann man unter Anleitung eigene Plakattypen nach bewährter Manier anfertigen.

Veröffentlicht unter Advent, Still | Schreib einen Kommentar