Monatsarchive: Dezember 2013

bunte Palette

13-12-30_Ru, Elis-

Pentel Brush Pen und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 27,5 x 21,5 cm (270 g/qm Stillman & Birn Beta Series Sketchbook).

Habe mich gefreut, als kurz vor Weihnachten Stillman & Birn anfragte, ob sie eine meiner Skizzen auf ihrem Blog veröffentlichen dürften. Klar, war ich einverstanden. Hier kann man den Post nachlesen. Es gibt eine sehr gute Resonanz. Wäre schon gut, wenn man die hervorragenden Skizzenbücher des Herstellers, der erst seit etwa drei Jahren am Markt ist, auch hier in Deutschland bei verschiedenen Händlern bekommen würde.

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Leute | Hinterlasse einen Kommentar

zwitschern

13-12-30_zwitscher-

Lamy Safari mit Noodlers Polar Black Tinte und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 27,5 x 21,7 cm (270 g/qm Stillman & Birn Beta Series Sketchbook).

Konnte gestern Abend keine Daten auf meinen Blog hochladen. Die Hotline des Providers gab mir die Auskunft, der Upload-Link sei gesperrt worden, weil der Server durch einen flächendeckenden Hackerangriff geschützt werden müsse. Das ist jetzt zum Glück wieder vorbei. Habe mir vor zwei Tagen zusätzlich auch einen Twitter-Account eingerichtet.

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Still | Hinterlasse einen Kommentar

Zwiebeln spiegeln

13-12-29_Zwiebelnspiegeln-

Lamy Safari mit Noodlers Polar Black Tinte und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 27,5 x 21,7 cm (270 g/qm Stillman & Birn Beta Series Sketchbook).

Der Florentiner Maler Giotto di Bondone und der Nürnberger Perfektionist Albrecht Dürer sollen in der Lage gewesen sein, freihändig einen tadellosen Kreis zu zeichnen. Hierzu gibt es die schöne Geschichte, wonach Papst Bonifatius VIII. den besten Künstler Italiens für die Fassadengestaltung der alten Petersbasilika in Rom suchte. Als sein Gesandter zu Meister Giotto kam, um sich von diesem eine Arbeitsprobe geben zu lassen, zeichnete der lediglich einen Kreis und gab ihn dem päpstlichen Boten mit. Er bekam den Auftrag für die Basilika. Der Humanist und Jurist Willibald Pirckheimer soll diese Begebenheit 200 Jahre später während einer geselligen Runde im Hause Dürer erzählt haben. Die meisten Anwesenden waren davon überzeugt, dass es unmöglich wäre, ohne Zuhilfenahme eines Zirkels einen perfekten Kreis zu zeichnen. Dürer dagegen stand auf und zeichnete aus freier Hand einen Kreis, setzte dann den Mittelpunkt hinein und forderte die gebildeten Herren auf, die Genauigkeit seiner Zeichnung mit einem Zirkel nachzuprüfen. Der Kreis stellte sich als makellos heraus.

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Helldunkel, Still | Hinterlasse einen Kommentar

vertraut

13-12-28_Han, Paui-

Lamy Safari mit Noodlers Polar Black Tinte und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 27,5 x 21,7 cm (270 g/qm Stillman & Birn Beta Series Sketchbook).

Mein 20 Monate alter Enkel nennt sich selbst »Paui«. Er hat im vergangenen Vierteljahr einen gewaltigen Entwicklungsschub getan und spricht jetzt fast jedes Wort auf seine unnachahmlich eigene Weise nach. Ein wahrer Entdecker, der sich Schritt für Schritt mit einer wunderbaren Welt vertraut macht. Klar, dass er der Stolz seiner Eltern und für die ganze Familie eine große Freude ist. Aber zwischendurch muss auch ein solches quirliges Energiepaket mal neue Kräfte sammeln. Und offenbar kann ihn dabei in Mamas Armen nichts aus der Ruhe bringen. Mich hat heute Nachmittag sehr berührt, wie er so völlig entspannt und voller Vertrauen schlief. 

Veröffentlicht unter Enkel, freihand vor Ort, Helldunkel, Leute | Hinterlasse einen Kommentar

Hohlkörper

13-12-26_Matrjoschka-

Lamy Safari mit Noodlers Polar Black Tinte auf 27,5 x 21,5 cm (270 g/qm Stillman & Birn Beta Series Sketchbook).

Kleines Weihnachts-Stillleben mit spitzer Feder und nachtschwarzer Kreuzschraffur.

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Helldunkel, Still | Hinterlasse einen Kommentar

keine Frage

13-12-25_zwei Granatäpfel-

Lamy Safari mit Noodlers Polar Black Tinte und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 27,5 x 21,5 cm (270 g/qm Stillman & Birn Beta Series Sketchbook).

Zeichne jetzt seit ein paar Tagen in meinem Aquarell-Skizzenbuch von Stillman & Birn und bin inzwischen wirklich angetan von der ausgezeichneten Papierqualität. Auch wenn wie bei dieser Granatäpfel-Skizze mehrere Farbschichten und reichlich Wasser zusammenkommen, kriege ich ansprechende Ergebnisse hin. Die Farbe trocknet zügig und ohne Verwerfungen auf. Ich kann also sehr schnell zeichnen. Kommt alles meiner Arbeitsweise entgegen. 

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Helldunkel, Still | Hinterlasse einen Kommentar

Äpfelrätsel-Gewinnerin

13-12-25_Jas-

Pentel Brush Pen und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 29,7 x 21 cm (300 g/qm Daler Rowney kalt gepresstes raues Aquarellpapier).

Vor ein paar Wochen hatte die Freundin meines Sohnes als erste mein kleines Äpfelrätsel gelöst. Heute konnte ich endlich die versprochene Porträtskizze von ihr zeichnen. Und dann musste sie leider auch gleich schon wieder los. 

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Leute | Hinterlasse einen Kommentar

Guten Morgen, Heiligabend

13-12-24_An-

Pentel Brush Pen und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 27,5 x 21,5 cm (270 g/qm Stillman & Birn Beta Series Sketchbook).

Heute Morgen beim Frühstück ein Engel neben mir. Über Weihnachten werden wir wieder ein volles Haus haben, mindestens 17 große und kleine Leute. Unsere beiden Töchter und ihre Männer bringen zusammen drei Kleinkinder mit. Unsere vier Söhne kommen mit ihren Freundinnen. Alle Paare kochen abwechselnd für die anderen. Spannend! Heute Nachmittag Hausputz. Dann der gute alte Weihnachtsbaum. Habe bisher immer erst am Heiligabend eine Tanne selber im Wald geschlagen. Aber letztes Jahr hatte ich zum ersten Mal in all den Jahren Probleme, noch einen Baum zu kriegen. Der alte Waldbauer ist gestorben und seine Frau inzwischen im Altersheim. Mittlerweile wird der Wald anderweitig genutzt. Diesmal kommt also unser Weihnachtsbaum von Ikea. Muss ihn gleich noch selber aufbauen :-)

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Helldunkel, Leute | Hinterlasse einen Kommentar

Schnecken spiegeln

13-12-22_Schnecken-

Lamy Safari mit Noodlers Polar Black Tinte und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 27,5 x 21,7 cm (270 g/qm Stillman & Birn Beta Series Sketchbook).
Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Helldunkel, Still, tote Tiere | Hinterlasse einen Kommentar

Life

13-12-21_Life

Lamy Safari mit Noodlers Polar Black Tinte und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 27,5 x 21,5 cm (270 g/qm Stillman & Birn Beta Series Sketchbook).

Endlich ein Aquarell-Skizzenbuch im A5-Hochformat. Danach habe ich lange gesucht. Soweit ich weiß, ist die amerikanische Firma Stillman & Birn der einzige Hersteller, der so ein Skizzenbuch liefert. Man bekommt Aquarellbücher in A5-Größe sonst nur in querformatiger Ausrichtung. Für Landschaften nicht schlecht. Für meine Bedürfnisse aber etwas zu breit. Mein Scanner kann nämlich maximal DIN A4 Formate digitalisieren. Und dabei darf die aufgeschlagene Doppelseite nicht breiter als 30 cm sein. Ich habe einfach keine Lust, meine Skizzen beim Digitalisieren immer mit Photoshop aus zwei Einzelseiten zusammenzusetzen, was beim Landscape-Querformat aber unumgänglich ist. Mit dem Stillman & Birn-Sketchbook aus der »Beta«-Serie kann ich mir die Mühe sparen. Es hat eine handliche Größe von 14 x 21,6 cm und passt bequem in meine Tasche. Und 52 Seiten sind ein tragbarer Vorrat. Das Papier: kalt gepresst, fast weiß, feine Körnung, hohe Grammatur. Mal sehen, wie sich das gute Stück im Wasserfarbenalltag bewährt.

Veröffentlicht unter freihand vor Ort, Still | 2 Kommentare