rechtzeitig aufhören und dranbleiben

 Wacom Bamboo Stylus, SketchTime, iPad mini. Originalauflösung: 1600 x 1200 Pixel.

Mich interessiert Plastizität. Spannend, das Wechselspiel von Licht und Schatten! Finde dann zum Beispiel beim Schraffieren manchmal kein Ende. Frage mich später, warum ich nicht rechtzeitig mit der Skizze aufgehört habe. Leichter gesagt als getan: Der günstige Moment ist schnell verpasst. Es kann aber auch gut sein, einen Moment länger dran zu bleiben. Bei diesen Skizzen zum Beispiel geben gerade die hastig einmal mehr übermalten Graubereiche die Schattenflecken der flüchtigen Frühlingssonne lebendig wieder.

Über Al

Kommunikationsdesigner und Lehrer. Wuppertal (Deutschland)
Dieser Beitrag wurde unter freihand vor Ort, Helldunkel, Leute veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.