Quatorze Juillet

15-07-14_Quatorze Juillet-

Pentel Brush Pen, Lamy 3plus und Stabilo woody Farbstifte auf 21 x 27,5 cm (118 g/qm Strathmore 400 Series Toned Sketch Hardbound Art Journal, A5)

Haben wohl schon mal bessere Zeiten gesehen, die zerbröckelnden Keramikrahmen mit den abgerissenen Affichenresten im Metrotunnel. Wo genau das war, habe ich mir leider nicht gemerkt. Entweder an der Station Opera auf dem Weg von Linie 3 zu Linie 8 oder an Concorde zwischen Linie 8 und Linie 1. Jedenfalls ein visuelles Vergnügen, diese Galerie des Zufalls und Verfalls, besonders in Verbindung mit den vorbeieilenden Passanten. Fast wie ein Besuch in der Gemäldesammlung des Louvre. Habe heute zur Feier des Tages und als kleinen Paris-Anhang einige Aufnahmen der Serie zu einem Trailer zusammengestellt und auf meinem YouTube-Kanal veröffentlicht.

Über Al

Kommunikationsdesigner und Lehrer. Wuppertal (Deutschland)
Dieser Beitrag wurde unter Mitreisende, Urban Sketching veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.