dreiundzwanzigster August

15-08-23_La Grande Halle-

Pilot Parallel Pen mit Noodler’s Bulletproof Black Tinte auf 27,5 x 21,5 cm (270 g/qm Stillman & Birn Beta Series Sketchbook).

Mittags sehen wir im Centre Georges Pompidou einige herausragende Werke von Dix, Giacometti und Boltanski, mehr oder weniger auch mit Blick auf die Obligatorik für das bevorstehende Abitur. Besonderes Highlight des Tages am späten Nachmittag ist aber La Vilette im 19. Arrondissement. In La Grande halle beleben junge Salsa- und HipHop-Tänzer gemeinsam ein und dasselbe mindestens 200 qm große Tanzparkett. Im Jardin des Ombres stolpern wir in eine Jam Session und an der Porte de Pantin servieren uns Sofiane und Abdullah ihre in einer riesigen Pfanne gegrillten selbstgemachten Spießchen. Hinreißender Tagesabschluss an diesem traumhaften Sommerabend.

15-08-23_Marokkanischer Grill-
15-08-23_afrikanische Musikgruppe-
15-08-23_CP-
15-08-23_Centre Pompidou-

Pentel Brush Pen, Pentel Aquash Waterbrush und Horadam Aquarellfarbe auf 27,5 x 21,5 cm (270 g/qm Stillman & Birn Beta Series Sketchbook).

Über Al

Kommunikationsdesigner und Lehrer. Wuppertal (Deutschland)
Dieser Beitrag wurde unter freihand vor Ort, in Bewegung, Museum, Schule, Urban Sketching veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.