auf die Mütze

Faber Castell Polychromos auf 29,7 x 21 cm (110 g/qm Skizzenpapier aus recyceltem Material)

Bin äußerst unbarmherzig von kleinen Angreifern attackiert worden, kaum dass das neue Schuljahr wieder angefangen hat. Ergebnis der Niederlage auf ganzer Linie: zunächst Schluckbeschwerden, dann Halsschmerzen, jetzt Husten, Husten, Husten. Wegen des zurzeit ohnehin schon endlos langen Vertretungsplans habe ich mich gestern trotz miserabler Verfassung heldenhaft durch meinen langen Schultag gequält. Heute aber konnte ich schon vormittags wieder nach Hause, weil ich freitags nur einen einzigen Kurs habe. Immerhin wenigstens ein Gutes.

Über Al

Kommunikationsdesigner und Lehrer. Wuppertal (Deutschland)
Dieser Beitrag wurde unter freihand vor Ort, Helldunkel, Leute, Reflexion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.