Bontekoe #3

9B Graphistift auf 29,4 x 21 cm (96 g/qm Skizzenheft A5).

Am Samstagmorgen hat endlich der Wind aufgefrischt. Zunächst muss aber noch ein falsch laufendes Tau auf dem Großmast in die korrekte Position gebracht werden. Dazu lässt sich der Skipper in einem Sitzgeschirr bis ganz nach oben hieven. Dann werden die Segel gesetzt und es geht in Richtung Texel. Dort machen wir am späten Nachmittag im Hafen Oudeschild fest.

Über Al

Kommunikationsdesigner und Lehrer. Wuppertal (Deutschland)
Dieser Beitrag wurde unter freihand vor Ort, in Bewegung, Leute, Mitreisende veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.