ach, übrigens

15-04-15_Alaa, Osnat, Kanar, Antonia-15-04-15_Adam-15-04-15_Joseph-15-04-15_Joliana, Mona, Fatma, Deema-

Schneider Tintenroller auf 29,7 x 21 cm (80 g/qm Kopierpapier)

Habe heute für eine Schülergruppe unserer israelischen Partnerschule aus Sheikh Danun einen Skizzenworkshop durchgeführt. Beim Blind Sketching sollten sie sich gegenseitig zeichnen, ohne auf’s Blatt zu gucken. Ist immer wieder verblüffend, was für einzigartige Bilder dabei rauskommen. Als sie sahen, dass ich mit detaillierteren Porträts anfing, wollte jeder so eins von mir haben. Konnte gar nicht schnell genug zeichnen, wie sie mir die Skizzen aus der Hand rissen. Die sind nun leider alle weg, ohne dass ich vorher auch nur ein Blatt fotografieren konnte. Nur meine beiläufigen Blindzeichnungen ließen sie liegen. Haben sich wahrscheinlich nicht wiedererkannt. Bin eigentlich ganz froh drüber. Was bleibt mir anderes übrig, als diese übersehenen Überbleibsel zu posten?

Über Al

Kommunikationsdesigner und Lehrer. Wuppertal (Deutschland)
Dieser Beitrag wurde unter freihand vor Ort, in Bewegung, Leute, Schule veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu ach, übrigens

  1. An sagt:

    Und die Überbleibsel sind besonders interessant!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.