Rückblick #1

13-09-28_Gräfrath

Lamy Safari mit Noodler’s Polar Black Tinte und Pentel Aquash Waterbrush mit Horadam Aquarellfarben auf 96 g/qm (Canson Artbook 180º, 28 x 21,6 cm).

Samstag Abend auf den Feldern hinter meinem ehemaligen Elternhaus, Blickrichtung Südwesten. Habe als Junge viel Zeit in dieser Landschaft verbracht. Vertrauter Ort und schönes Fleckchen Erde. Der Hohlweg hinter dem Gartenzaun ist über die Jahre undurchdringlich zugewachsen. In östlicher Richtung, noch immer weit genug weg, hat sich ein Industriegebiet breit gemacht. Aber alles andere – die Hügel, die Weite, das Licht: unverändert wie vor 45 Jahren. Nur die Zeit ist nicht stehengeblieben. Als ich zehn war, war mein Vater so alt wie ich jetzt.

Über Al

Kommunikationsdesigner und Lehrer. Wuppertal (Deutschland)
Dieser Beitrag wurde unter freihand vor Ort, Landschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.